Der Förderverein

Förderverein Jugendzentrum Breklum e.V.

 

 

Im Breklumer "JuZ Altes E-Werk" kommen regelmäßig um die 30 Jugendliche zusammen - mal mehr, mal weniger. Hier wird eine sinnvolle alkohol- und rauchfreie Freizeitgestaltung in Gemeinschaft mit anderen ermöglicht. Dies ist ein wertvoller Gegenpol zu den Gefahren unserer Zeit. Unser Förderverein wünscht sich die Unterstützung aller Breklumer!

 

Man kann Kinder und Jugendliche nicht von allen Einflüssen abschirmen, aber man kann ihnen Alternativen bieten, und die Persönlichkeitsentwicklung im Gemeinschaftserlebnis mit Gleichaltrigen fördern.

 

Mit der pädagogischen Leitung durch Thomas Lötzsch und dem wunderschönen, geeigneten Gebäude ist durch das Engagement der Gemeinde Breklum ein hochwertiger Rahmen für unsere Jugendarbeit gegeben, die allen Breklumern zugute kommt.

 

Jugendarbeit ist Gestaltung unserer Zukunft!

 

Warum soll ich / sollen wir Mitglied beim Förderverein Jugendzentrum werden?

 

Jeder kann mit relativ geringem Aufwand seinen Teil dazu beitragen, dass das Jugendzentrum weiter erfolgreich wirken kann, ohne die Jugendlichen, im Gegenteil zu kommerziellen Einrichtungen, finanziell zu belasten. Wir benötigen Ihre Unterstützung, um bewährte Aktivitäten fortzuführen und weiter auszubauen, und um kleinere Anschaffungen zu machen. Dies sind Dinge wie: Ausstattung mit Musikinstrumenten, Reparatur von Billard- oder Kickertischen, Unterstützung von "Events"

 

Ihre Mitgliedschaft im Verein:

 

 

Mitgliedsbeitrag 2,50 Euro im Monat / 30,00 Euro pro Jahr

 

Ehepaare zahlen nur einen Beitrag

 

Jugendliche bis 21 Jahren beitragsfrei

 

Wir freuen uns auf Sie !

 

Für Geld oder Sachspenden sind wir sehr dankbar und stellen auf Wunsch gerne eine Spendenquittung aus.

 

 

Unsere Bankverbindung:

 

VR Bank eG Niebüll

 

Kto-Nr.: 2744 171

 

BLZ: 217 635 42

 

Der Vorstand:

 

1. Vorsitzende: Holger Arff

 

2. Vorsitzender: Dörte Christiansen

 

Kassenwartin: Sabine Carstensen

 

Schriftführer: Christoph Voigts